Gipsy

Gipsy wohnt aktuell auf Pflegestelle bei mir. Sie kam aus dem Ausland in die Tierherberge Egelsbach und war so verängstigt, dass sie nur in der Hütte in der Hütte gelebt hat. Dann wurde sie vermittelt, musste aber nach einiger Zeit aus persönlichen Gründen wieder abgegeben werden. Sie war in der Zwischenzeit mutiger geworden und hatte sich nun angewöhnt Passanten zu verbellen.

Nun arbeiten wir daran ihr zu zeigen, dass ihre neue Idee, „ich vertreibe das wovor ich Angst habe, weil dann fühle ich mich stark“ keine gute Idee ist, sondern fremde Menschen kein Grund zur Sorge sind.

Sie unterstützt mich auch tatkräftig bei Stunden zum Thema Hundebegegnungen, da sie hier sehr neutral ist und darum ein optimaler erster Trainingspartner für Hunde, die Schwierigkeiten mit ihren Artgenossen haben.

Gipsy – (tierherberge-egelsbach.de)